Archiv des Autors: kb

The show must go on!

Was haben ausrangierte Theatervorhänge mit dem Gartendeck zu tun? Es handelt sich hier um ‘lebende Vorhänge’ aus Jute und Stroh, die mit Pilzkulturen geimpft wurden. Die kleinen Pilze haben sich während des einwöchigen Workshops ‘Fear me no more’ auf Kampnagel … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Pfütze

Hinterlasse einen Kommentar

Bienenumzug

Hinterlasse einen Kommentar

Herbstgrillen

Am Sonntag, 16. Oktober konnten wir auf dem Gartendeck einiges ernten: Mais, Tomaten, Kartoffeln, Möhren, Radieschen, Salat und jede Menge Kräuter – die perfekten Zutaten für ein herbstliches Grillfest! Gemeinsam haben wir die Früchte unserer Arbeit zubereitet und uns schmecken … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Blütenbrot

Auf diesem Knäckebrot: Blüten vom Schnittlauch, von Ringelblume und Zucchini, sowie ein wenig Liebstöckel – lecker!

Hinterlasse einen Kommentar

Do your own falafel

Am Samstag, 10. September waren Malte Zacharias und Per Schumann zu Gast beim Gartendeck. Die beiden machen seit einigen Jahren Gartenstudio-Installationen an verschiedenen Orten. Bei ihren Aktionen verwandeln sie bestehende Galerien, Räume oder Plätze in improvisierte Orte und temporäre Oasen, … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Danke für die Spenden

Hinterlasse einen Kommentar

Sommerfestival-Eröffnung auf dem Gartendeck

Hinterlasse einen Kommentar

Eröffnung des Sommerfestivals

Das Thema des Internationalen Sommerfestivals Hamburg 2011 lautet “Share&Win – Der Umgang mit Gemeingütern”. Neben diskursiven und künstlerischen Projekten zur Frage, wie wir kollektiv und individuell mit den Dingen umgehen, die uns allen gehören, hat das Festival das Gartendeck initiiert … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Der erste Salat aus eigener Ernte

ZUTATEN: zwei Pflücksalate eine Handvoll Asiasalat eine Handvoll Stielmus einige Radieschen und ihre zarten Blätter eine Tomate Schnittlauch grünes und lila Basilkum vietnamesischer Koriander eine Zucchiniblüte Melisse DRESSING: Murtaler Kürbiskernöl Balsamessig Pfirsich Salz Pfeffer

Hinterlasse einen Kommentar